loading
31 Jul

Projekte

BRASS VOCAL ENSEMBLE

brass-vocal-ensemble

Sehr geehrte Damen und Herren, das Brass Vocal Ensemble hat für 2011 ein neues, abwechslungsreiches und attraktives Konzertprogramm einstudiert. Brass Vocal ist die Kombination aus vier Männerstimmen, einer samtigen Bassposaune und delikatem Blechsound. Sie ist es, die dem Ensemble seinen eigenen charakteristischen Klang gibt. Dass jeder Blechbläser auch singt, stellt wohl die Besonderheit dieser Formation dar. Das Ensemble besteht aus fünf Musikern. Jedes Konzertprogramm wird für das BrassVocal Ensemble eigens arrangiert und bearbeitet. Das Repertoire umfasst Werke aus mehreren Epochen und Stilrichtungen: Musik alter Meister, Ohrwürmer internationaler Interpreten sowie aus Musicals und Operetten, Jazz-Swing und Schellacks (Commedian Harmonists). Brass Vocal kann bereits auf eine äußerst erfolgreiche Konzerttätigkeit zurückblicken. Durch zahlreiche Schlosskonzerte, Konzerte für Kleinkunst-Vereine und der Teilnahme an bekannten Musikfestivals hat sich das Ensemble einen besonderen Namen gemacht. Brass Vocal musizierte u. a. bereits auf Schloss Wolfsthurn, Schloss Englar, Schloss Welsperg, bei den Gustav Mahler Musikwochen, den Sterzinger Osterspielen, beim Sarner Advent usw. Außerdem hat das Ensemble zahlreiche Weihnachtskonzerte mit den Gastsolisten Clara Sattler – Sopran und Gerhard Haller – Tenor gegeben. 2009/2010 war das Ensemble mit dem Musikkaberett (Tannhäuser im unterirdischen Musikantenstadl) von und mit Leo Ploner unterwegs.

MITGLIEDER

Günther Graber Trompete, Gesang

Burkhard Ploner Trompete, Gesang

Peppi Haller Posaune, Trompete, Gesang

Joachim Unterholzner Posaune, Gesang

Peter Cazzanelli Bassposaune

Comments ( 0 )